S8z11 at the German language Wikipedia, KKI 2, zugeschnitten von BMUB, CC BY-SA 3.0

Kurzbeschreibung

Das Kernkraftwerk Isar 2 in Bayern wird durch die PreussenElektra GmbH betrieben. Der kommerzielle Leistungsbetrieb begann 1988. 

Detaillierte Informationen

Basisdaten

StandortEssenbach
BundeslandBayern
Typ (Baulinie)Druckwasserreaktor (Konvoi)
Aktueller BetreiberPreussenElektra GmbH
HerstellerKWU 
EigentümerPreussenElektra GmbH, Stadtwerke München 

Betriebsdaten

Antragsdatum13.02.1979
Baubeginn15.09.1982
Erstkritikalität15.01.1988
1. Netzsynchronisation22.01.1988
Beginn des kommerziellen Leistungsbetriebs09.04.1988
Erlöschen der Berechtigung zum Leistungsbetrieb gemäß AtG31.12.2022

Technische Daten

therm. Reaktorleistung3.950 MW
elektrische Bruttoleistung1.485 MW
elektrische Nettoleistung1.410 MW
Anzahl der Hauptkühlmittelpumpen4
Anzahl und Masse der Brennelemente193, gesamte Brennstoffmasse ohne Strukturmaterial ca. 103 t
Zusammensetzung des KernbrennstoffsUO2/PuO2 (Urandioxid, Uran-Plutonium-Mischoxid)
Anzahl der Steuerelemente61
KühlungsartWasserkühlung mit Kühlturm

Dokumentation

Emission radioaktiver Stoffe (Jahresdaten)Jahresberichte beim Bayerischen Landesamt für Umwelt

Informationen beim Bundesamt für Strahlenschutz
Meldepflichtige EreignisseListe meldepflichtiger Ereignisse des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
KFÜ-Daten (aktuell)Messdaten des Bayerischen Landesamtes für Umwelt
BehördeBayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Abt. 8 Kernenergie, Strahlenschutz, Stilllegung

Rosenkavalierplatz 2, 81925 München Telefon: +49 89 9214-00
Fax: +49 89 9214-2266  
E-Mail:poststelle@stmuv.bayern.de