Abkürzungen

 

AtGAtomgesetz
AtSMVAtomrechtliche Sicherheitsbeauftragten- und Meldeverordnung
BfEBundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit
BfSBundesamt für Strahlenschutz
BKABundeskriminalamt
BMUBundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
CBRNchemisch, biologisch, radiologisch, nuklear
CNSConvention on Nuclear Safety
DWDDeutscher Wetterdienst
EUEuropäische Union
FwDVFeuerwehrdienstvorschrift
GGGrundgesetz
GMLZGemeinsames Melde- und Lagezentrum von Bund und Ländern
GRSGesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH
HERCAHeads of European Radiation Control Authorities
IAEOInternationale Atomenergie-Organisation
IECIncident and Emergency Centre
IECOmmOperations Manual for Incident and Emergency Communication
IMIS Integriertes Mess- und Informationssystem zur Überwachung der Umweltradioaktivität
KFÜKernkraftwerks-Fernüberwachungssystem
KHGKerntechnische Hilfsdienst GmbH 
KTAKerntechnischer Ausschuss
mGyMilligray
mSyMillisievert
NEANuclear Energy Agency
NGANuklearspezifische Gefahrenabwehr
OECDOrganisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
REIRichtlinie zur Emissions- und Immissionsüberwachung kerntechnischer Anlagen
RLZRadiologisches Lagezentrum des Bundes
RODOSReal-Time Online Decision Support System
RSKReaktor-Sicherheitskommission
SSKStrahlenschutzkommission
StrlSchGStrahlenschutzgesetz
StrVGStrahlenschutzverordnung
USIEUnified System for Information Exchange in Incidents and Emergencies
WEGWorking Group on Emergencies
ZdBZentralstelle des Bundes